Zutaten

400 g Feige(n), frisch, alternativ getrocknet
200 ml Portwein, rot, alternativ Sherry
1 Stange/n Zimt
3 EL Sherryessig
150 g Senf, grobkörnig
 n. B. Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die gesäuberten, frischen Feigen achteln. Sehr dicke Schale kann dabei entfernt werden. Die Feigen zusammen mit dem Portwein und der Zimtstange kurz aufkochen und anschließend bei geringer Hitze und unter gelegentlichem Umrühren ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Mit Salz würzen, den Essig dazugeben, umrühren, kurz nochmals köcheln lassen und dann vom Herd nehmen. Nun den grobkörnigen Senf einrühren und den jetzt fertigen Feigensenf in Gläser abfüllen.
Feigensenf selber machen
Von: Esslust, Länge: 1:29 Minuten, Aufrufe: 731