Zutaten

100 g Süßkartoffel(n) oder Taro
30 g Vollmilchschokolade
20 g Zucker
1 EL Sojamilch (Sojadrink)
10 g Kakaopulver, ungesüßt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Süßkartoffeln schälen, dämpfen und durch ein Sieb passieren. Falls Sie keine Süßkartoffeln haben, können Sie es durch Taro ersetzen. Den Taro waschen und ungeschält ca. 20 Min. dämpfen und dann zerdrücken.

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Die passierte Süßkartoffel, geschmolzene Schokolade und den Zucker in einer Schüssel vermengen. Dann langsam die Sojamilch in die Schokoladenmasse einrühren und dann die Schokoladenmasse kaltstellen.

Die Finger mit Wasser befeuchten und die Schokoladenmasse zu Kugeln formen. Das Kakaopulver in eine kleine Schüssel sieben, die Trüffel darin einzeln vorsichtig wälzen.