Zutaten

5 dicke Kartoffel(n), vorwiegend festkochend
Rostbratwürstchen oder mehr
1 Pck. Buttergemüse, TK
300 ml Wasser
1 Schuss Sahne
  Salz und Pfeffer
1 1/2 TL Gemüsebrühe
  Paprikapulver
  Zwiebelpulver
  Butter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden, dann in ca. 15 Minuten gar kochen.

Währenddessen die Rostbratwürstchen in kleine Stücke schneiden und in einer Pfanne in Butter anbraten. Das Buttergemüse mit wenig Wasser hinzugeben und bei geringer Hitze köcheln lassen, bis die Kräuterbutter von dem Gemüse geschmolzen ist. Anschließend das restliche Wasser, die Sahne und das Gemüsebrühepulver hinzugeben und alles gut umrühren. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Zwiebelpulver abschmecken.

Die Kartoffeln abgießen und mit in die Pfanne geben. Alles umrühren und in eine für den Backofen geeignete Form geben und entweder mit einem Deckel oder mit Alufolie abdecken.

Bei 170 Grad Umluft 20 Minuten backen.