Zutaten

1000 g Hackfleisch, frisches
500 g Nudeln
500 g Gemüse, TK
500 ml Sahne
250 g Käse, gerieben
Zwiebel(n), rot
Paprikaschote(n)
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
3 TL Speisestärke
  Salz und Pfeffer, gemahlen
  Öl
  Chilipulver
  Knoblauchpulver
  Kurkuma
  Kräuter, z. B. Basilikum, Oregano, Thymian
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch kräftig mit Pfeffer, Salz, Chili, Knoblauch und Kräutern würzen, vermischen und abschmecken.. Die Paprika waschen und in kleine Würfel oder Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen, in kleine Stücke schneiden und in eine Schale geben. Die Frühlingszwiebeln waschen, in kleine Ringe schneiden und zu den Zwiebeln geben.

Eine große Pfanne heiß werden lassen. Die Pfanne kurz von der Herdplatte nehmen und Öl hineingießen, bis fast der ganze Boden leicht bedeckt ist. Wieder auf die Herdplatte auf höchste Stufe stellen. Wenn das Öl heiß ist, das Hackfleisch hinzugeben und braten, bis es durch und bräunlich ist. Zwiebeln und Frühlingszwiebeln einrühren und anschwitzen, bis die Zwiebeln glasig werden.

Eine große Auflaufform im Backofen auf 180 °C vorheizen.

Einen großen Kochtopf mit Sahne und ca. 800 ml Wasser füllen. Mit Pfeffer, Salz, Chili, Knoblauch, Kräutern und Kurkuma abschmecken. Die Speisestärke hinzugeben. Die Herdplatte auf höchste Stufe stellen und aufkochen lassen. Sobald die Hackfleischpfanne fertig ist, diese mit in den Kochtopf geben. Gut umrühren und 1 - 2 Minuten aufkochen lassen. TK-Gemüse, Paprika und Nudeln einrühren.

Die Auflaufform aus dem Ofen holen und den Kochtopf-Inhalt vorsichtig hineingießen. Die Auflaufform fast bis zum oberen Rand mit Wasser auffüllen und alles vorsichtig verrühren. Mit Käse bestreuen und 20 Minuten im Ofen überbacken.