Zutaten

500 g Spaghetti
1 kg Hackfleisch, gemischt
Paprikaschote(n)
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 gr. Dose/n Tomate(n), geschälte
  Salz und Pfeffer, gemahlen
  Chilipulver
Ei(er)
200 g Käse, gerieben
 etwas Öl zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Spaghetti nach Packungsanleitung kochen, abgießen, abschrecken und mit etwas Öl vermischen, damit sie nicht zusammenkleben.

In der Zwischenzeit den Knoblauch klein schneiden, die Zwiebeln und die Paprika würfeln. Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch glasig dünsten. Dann das Hackfleisch mitbraten. Die Tomaten dazugeben und in der Pfanne etwas zerkleinern. Die Paprikawürfel zugeben, mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen und unter Rühren köcheln lassen, bis die Sauce eingedickt ist.

Währenddessen die 2 Eier verschlagen und mit etwas geriebenem Käse mit den Spaghetti vermischen. Ein kleines Blech mit 40 cm x 30 cm mit Backpapier auslegen. Die Spaghetti darauf verteilen. Die Hackfleisch-Gemüse-Sauce auf den Spaghetti verteilen und den geriebenen Käse darübergeben. Die Nudeln im vorgeheizten Backofen 40 Minuten bei 200° überbacken.