Zutaten

250 g Nudeln (Spaghetti)
300 g Zucchini
200 g Champignons
Zwiebel(n)
20 g Butter
250 ml Milch
150 g Sahne
  Salz
  Currypulver
1 EL Saucenbinder
1/2  Zitrone(n)
1 Bund Petersilie
  Käse (Reibekäse)
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zucchini und Champignons putzen und waschen. Die Zucchini der Länge nach vierteln und in Scheiben schneiden. Die Champignons halbieren oder vierteln, Zwiebel abziehen und in feine Würfel schneiden. Zusammen in heißem Fett andünsten. Milch und Sahne zufügen. Mit Salz und Curry würzen. Zugedeckt ca. 10 Minuten garen.
Inzwischen Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen. Die Zucchinisoße mit Soßenbinder andicken und mit Salz und Zitronensaft abschmecken. Gehackte Petersilie unterrühren. Soße über Spaghetti geben und mit Reibekäse bestreut servieren.