Zutaten

200 g Sesam
120 g Bohnen, grüne, in 5 cm große Stücke geschnitten
100 g Bohnensprossen
Paprikaschote(n), rot, in Spalten geschnitten
Knoblauchzehe(n), gehackt
2 cm Ingwer, gerieben
1 EL Pflanzenöl
  Außerdem: (für die Saucenmischung)
2 EL Lee Kum Kee Teriyaki-Sauce
1 EL Wasser
1 TL Lee Kum Kee Asiatisches Sesam-Dressing
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

1. Die Sesamkörner ohne Öl in einem heißen Wok anrösten. Herausnehmen und zur Seite stellen.

2. Den Ingwer und Knoblauch in heißem Öl anschwitzen. Dann die grünen Bohnen hinzufügen und unter Rühren garen lassen, bis sie fast durch sind. Anschließend die Bohnensprossen und die rote Paprika hinzufügen und weitere 2 Minuten braten.

3. Die gerösteten Sesamkörner darüberstreuen.

4. Die Saucenmischung hinzufügen und kochen, bis sie eindickt. Heiß servieren.

Tipp:
1. Dieses kurzgebratene Gemüse schmeckt köstlich auf gedämpftem Jasminreis oder mit Eiernudeln, die leicht mit Lee Kum Kee Orientalisches Sesam-Dressing angemacht wurden.

2. Sesamkörner enthalten ziemlich viel Calcium und sind daher sehr gesund für Personen, die keine Milchprodukte verzehren.

3. Den grünen Bohnen beim Kochen eventuell 2 EL Wasser hinzugeben, damit sie zart werden.