Zutaten

3 Beutel Tee (Apfeltee)
1 Liter Apfelsaft
3 Stange/n Zimt
Nelke(n)
3 EL Zucker
1 Liter Wasser
  Außerdem:
Apfel
1 Liter Apfelsaft
3 Beutel Tee (Apfeltee)
1 Liter Wasser
  Außerdem:
1 Liter Traubensaft
500 ml Kirschsaft
250 ml Cranberrysaft
Orange(n)
Apfel
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Punschbasis einen großen Topf mit Wasser füllen. Zucker, Zimt und Nelken dazugeben und zum Kochen bringen. Die Teebeutel hineinhängen und auf kleiner Flamme eine halbe Stunde simmern lassen. Die Teebeutel entfernen.

Für den hellen Punsch einen Apfel aufschneiden, den Saft dazugeben und aufkochen. Die Punschbasis dazugeben und aufkochen. Eine halbe Stunde bei kleiner Hitze simmern lassen und servieren.

Für den dunklen Punsch die Orange in Scheiben schneiden. Den Apfel entkernen und vierteln. Mit dem Apfelsaft und der Punschbasis in den Topf geben und aufkochen. Den Traubensaft hinzugeben und aufkochen lassen. Den Kirschsaft und bei Bedarf den Cranberrysaft dazugeben und aufkochen. Eine halbe Stunde simmern lassen und servieren.

Am besten schmeckt der Punsch, wenn er eine Nacht durchgezogen ist.