Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 Becher Crème fraîche
1 Becher Sauerrahm
150 g Schinken, gekochter
150 g Salami
4 Zehe/n Knoblauch
Zwiebel(n)
200 g Käse, Gouda
1 Pck. Kräuter, TK (8-Kräuter)
Baguette(s)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gekochten Schinken und Salami in dünne Streifen schneiden. Zwiebel klein hacken, Knoblauchzehen pressen. Gouda reiben oder in kleine Würfel schneiden. Aus allen Zutaten eine Farce herstellen.
Baguette in Scheiben schneiden und von der Masse 1-2 Tl darauf streichen.
Backofen auf 200 Grad vorheizen, die Brote ca. 15 min. goldbraun backen.
Tipp: die Farce kann gut einen Tag vorher zubereitet und kühl aufbewahrt werden.