Zutaten

Paprikaschote(n)
200 g Feta-Käse
80 g Quark
80 g Crème fraîche
Ei(er)
1 TL Basilikum, frisch, fein geschnitten
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Paprikaschoten waschen, die Deckel abschneiden und die Kerne herausschneiden.

Den Feta in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Mit Quark, Crème fraîche und den Eiern vermengen. Das Basilikum untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Paprikaschoten mit der Quark-Feta-Masse füllen, Paprikadeckel wieder oben drauf legen und in eine Auflaufform setzen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze ca 30 Minuten backen.

Zum Rezept passt sehr gut Langkornreis und eine einfache Tomatensauce.