Zutaten

500 g Nudeln (Fussili z.B.)
Salatgurke(n)
Frühlingszwiebel(n)
Tomate(n)
  Oliven, ohne Stein, grün oder schwarz, evt. eingelegt
1/2 Glas Miracel Whip Light
1 Becher Naturjoghurt oder Creme Legere
  Salz
  Pfeffer
  Gemüsebrühe
  Kräuter (Salatkräuter), frisch oder tiefgefroren
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln in Salzwasser kochen, abschütten und abkühlen lassen. Gurke schälen und mit den Tomaten und Frühlingszwiebeln in kleine Stücke schneiden. Alles in eine große Schüssel geben.

Für die Salatsoße Gemüsebrühe (Menge nach Geschmack) auflösen. Mit Miracel Whip, Joghurt und den Oliven in ein hohes Gefäß geben und mit dem Pürierstab mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Kräuter zufügen.

Die Soße in den Salat geben, durchziehen lassen und kurz vor dem Verzehr noch mal abschmecken.