•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Forelle(n)
1 Bund Petersilie
1 Zehe/n Knoblauch
1 Handvoll Mandel(n)
  Salz
  Zitrone(n)
  Pfeffer
  Butter
 evtl. Mehl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Petersilie und Knoblauch fein hacken und miteinander vermischen. Forellen abschwemmen und abtupfen. Innen und außen salzen, pfeffern und mit Zitrone beträufeln. Petersilie-Knoblauch-Mischung in die Fische füllen. Evt. Mehl auf die Fischhaut geben, damit sie knusprig wird. Butter in der Pfanne schmelzen und die Fische auf beiden Seiten braten. Mandeln darüber streuen und mit braten.