Zutaten

  Für den Biskuitboden:
4 m.-große Ei(er), getrennt
140 g Zucker
70 g Zartbitterkuvertüre
4 EL Kakaopulver, ungesüßt, ca. 35 g
70 g Mehl
1 TL Backpulver
  Für die Füllung:
1 Dose Birne(n) (Hälften), ca. 450 g Abtropfgewicht
4 Blatt Gelatine
400 g Zartbitterkuvertüre
4 m.-große Ei(er)
2 Pck. Vanillezucker
3 EL Birnengeist
500 g Schlagsahne
2 EL Schokoladenraspel
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 370 kcal

Für den Biskuit die Eiweiße steif schlagen. Zucker und Salz langsam einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis der Zucker aufgelöst ist. Die Eigelbe unterschlagen. Die Kuvertüre fein raspeln. Mit Kakao, Mehl und Backpulver mischen, unter die Eiercreme heben.

Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte 26er Springform füllen. Im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten bei 180 °C (Ober-/Unterhitze, Umluft: 160 °C) backen. Auf einem Kuchengitter in der Form auskühlen lassen. Den kalten Biskuit aus der Form lösen, zweimal waagrecht durchschneiden.

Die Birnen in einem Sieb abtropfen lassen. Die Hälfte davon würfeln und auf dem untersten Tortenboden verteilen. Mit einem Tortenrand umschließen. Den Rest Birnen in Spalten schneiden.

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Kuvertüre hacken und im Wasserbad schmelzen. Eier, Vanillezucker und Birnengeist über dem heißen Wasserbad hellschaumig aufschlagen.

Die Gelatine darin auflösen, dann über kaltem Wasserbad weiterschlagen, bis sie lauwarm ist. Die Schokolade unterrühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben.

1/3 der Schokomousse auf den Birnen verteilen. Den mittleren Boden darauflegen, eine ca. 2 cm dicke Mousseschicht darauf glattstreichen. Den letzten Boden darauf leicht andrücken. Im Kühlschrank ca. 30 Min. kühlstellen.

Dann den Tortenrand lösen, die Torte mit dem Rest Mousse rundherum einstreichen. Noch mal mindestens 60 Minuten kühlstellen. Vor dem Servieren mit Birnenscheiben und Schokoraspeln verzieren.