Zutaten

250 g Nudeln
2 Beutel Fertigmischung für Salat (Paprikakräuter)
1 Spritzer Maggi
  Salz
  Pfeffer
  Kräuter (z.B. Knoblauch, Schnittlauch etc.), frisch oder getrocknet
 n. B. Tomate(n), Champignons, Käse etc.
1 Spritzer Olivenöl, Walnussöl oder Distelöl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln wie gewohnt bissfest kochen. In der Zwischenzeit die Salatsoße mit der auf der Packung angegeben Wassermenge, aber nur ein paar Spritzern Öl anrühren und die gewünschten Zutaten beigeben (z.B. Tomaten und/oder Champignons, Feta-Würfel, Käsewürfel, Paprika, Ananas, Lauch, Eier, kalter Braten, Kochschinken oder wozu einem gerade der Sinn steht).
Die Nudeln abschrecken und noch warm unter die übrigen Zutaten mischen. Ziehen lassen und nachwürzen.
Auch interessant: