Zutaten

Kotelett(s)
Ei(er)
 etwas Mehl
 etwas Paniermehl
  Salz und Pfeffer
75 g Butterschmalz
  Für das Püree:
1 kg Kartoffel(n)
1 1/2 EL Butter für den
150 ml Sahne
150 ml Milch
  Salz
  Muskat
  Für das Gemüse:
400 g Gemüse, gemischtes (Glas oder TK)
35 g Butter für die Gemüsesauce
25 g Mehl
Eiweiß
200 ml Sahne
1 TL Petersilie, gehackt
100 ml Milch
  Zucker
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter in einem Topf zum Schmelzen bringen. Mit dem Mehl ordentlich vermengen. 200 ml Wasser oder Gemüsewasser (aus dem Glas) und die Sahne dazugeben. Das Eiweiß unterrühren bzw. darunter schlagen und alles zu einer cremigen Masse verrühren. Aufkochen lassen, wenn die Sauce zu dick ist, mit Milch verdünnen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Das Gemüse sowie die Petersilie hinzugeben und heiß werden lassen.

Die geschälten Kartoffeln in Salzwasser kochen. Anschließend abgießen und stampfen. Mit Butter, Sahne und Milch mischen und mit Salz und Muskat abschmecken.

Das Kotelett klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In etwas Mehl, dann in verquirltem Ei und dann in Paniermehl wenden. In viel Butterschmalz schön langsam braun braten. Anschließend bei 100° im vorgeheizten Ofen auf Backpapier ca. 10 min ziehen lassen.

Mit dem Kartoffelstampf und dem Gemüse servieren.