Zutaten

  Für den Teig:
250 g Mehl
125 g Speisestärke
100 g Zucker
2 Pck. Vanillinzucker
150 g Crème fraîche
250 g Butter, kalte
  Zum Verzieren:
2 EL Sahne
3 EL Konfitüre
  Zucker (Hagelzucker), zum Bestreuen
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl und Stärke in eine Schüssel sieben, dann Zucker und Vanillinzucker zugeben und gut mischen. Crème fraîche und die Butter in Flöckchen darüber geben und alles zu einem recht weichen Teig verkneten.
Sollte er kleben, evtl. 30 min kalt stellen.
Den Teig ca. 1/2 cm dick ausrollen und Kreise ausstechen. Aus 1/2 der Kreise wiederum Löcher ausstechen.
Die Kreise unbehandelt lassen, die Ringe mit der Sahne bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen.
Bei 220°C ca. 10 min lichtgelb backen.
Die Kreise noch heiß mit der Konfitüre bestreichen und die Ringe darauf setzen.