Zutaten

200 g Spaghetti
  Salzwasser
  Salzwasser
250 g Tomate(n) feste, reif
4 Stängel Basilikum
 n. B. Zitronensaft
4 EL Olivenöl, gute Qualität
1/4  Zwiebel(n), weiß, mild
  Pfeffer, schwarzer
  Salz, grobes
 etwas Knoblauch
1 Kugel Mozzarella
1 kleine Paprikaschote(n), gelb
 evtl. Parmesan
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 7 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tomaten einritzen, kurz in kochendes Wasser halten und enthäuten, entkernen und das Fruchtfleisch würfeln. Die Paprikaschote waschen und klein würfeln. Die Zwiebel klein würfeln, den Knoblauch würfeln oder reiben. Den Mozzarella ebenfalls in Würfelchen schneiden.

Alles mit dem Olivenöl und Zitronensaft mischen, dann Salz und Pfeffer zufügen. Die Basilikumblätter waschen und in nicht zu feine Streifen schneiden.

Die Spaghetti im Salzwasser bissfest kochen, abgießen und direkt auf einen vorgewärmten Teller geben. Die kalte Soße darauf verteilen. Parmesan nach Geschmack dazugeben.

Es können auch andere Kräuter verwendet werden, wie z. B. Kerbel, Estragon, Koriander.