•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

160 ml Sahne
100 ml Milch
30 g Zucker
1/2  Vanilleschote(n)
2 Blatt Gelatine
100 ml Sahne, cremig geschlagene
150 g Beeren
  Puderzucker
  Zitronensaft
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Sahne, Milch, Zucker und ausgekratzte Vanilleschote aufkochen und absieben. Gelatineblätter einweichen, gut ausdrücken und in die Flüssigkeit einrühren. Masse abkühlen lassen. Bevor die Masse anzieht, die geschlagene Sahne unterheben. Masse in Gläser oder Förmchen füllen und für mindestens 2 Stunden kalt stellen.
Die Beeren mit Puderzucker und Zitronensaft abschmecken.
Panna Cotta aus den Förmchen ( ins lauwarme Wasser tauchen) stürzen und mit den frischen Beeren ausgarnieren.