Zutaten

350 g Mehl
350 g Zucker
350 g Margarine
Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
3 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
Zitrone(n), unbehandelte
2 EL Kakaopulver
1 Pck. Rote Grütze
4 EL Puderzucker, bunte Streusel und/oder Schokoladenstreusel
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Zucker, Margarine, Vanillezucker, Backpulver und Salz kurz durchmixen. Eier zugeben und auf höchster Stufe zu einem glatten Teig rühren. Teig in 3 gleichgroße Teile teilen. In den ersten Teil die abgeriebene Schale einer Zitrone und den Saft einer halben Zitrone untermischen; in den zweiten Teil die rote Grütze unterrühren; in den dritten Teil das Kakaopulver reinmischen. Die drei Teile klecksweise auf einem Backblech verteilen. Den Kuchen 15 bis 20 min bei 180 °C backen, bis die Decke leicht braun wird.
Nach dem Abkühlen den Kuchen mit einer Zuckerglasur (Saft von 1/2 Zitrone mit ca. 4 EL Puderzucker glatt rühren) bepinseln und die Streusel darüber streuen.