Zutaten

450 g Nudeln
350 g Tomaten, passierte
100 ml Sahne
25 ml Öl, z. B. Olivenöl
200 g Mozzarella
50 g Gouda
3 große Knoblauchzehe(n)
4 TL Basilikum, getrocknet
1 TL Paprikapulver, rosenscharf
  Butter für die Form
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Wasser für die Nudeln kochen lassen und Salz hinzugeben. Dann die Nudeln für ca. 4 - 5 Minuten kochen und abgießen.

Für die Soße das Öl erhitzen, den Knoblauch fein hacken und anbraten. Die passierten Tomaten hinzugeben und etwas kochen lassen, dann die Sahne hinzugeben und rühren. Nun die Gewürze hinzugeben und ca. 3 Minuten kochen lassen.

Alles vermischen und in die gefettete Form geben. Den Mozzarella und Gouda klein schneiden und darauf verteilen. Ca. 20 - 30 Minuten bei 160 - 180 °C backen, bis der Käse goldbraun ist.

Am besten heiß servieren.