Manager - Gulasch

leichtes, kalorienarmes Essen

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

500 g Putenschnitzel, gewürfelt
10 g Margarine
1 EL Paprikapulver, edelsüß
100 ml Wasser
Paprikaschote(n), grün
1 kg Tomate(n), gewürfelt
2 TL Tomatenketchup
500 g Kartoffel(n), festkochend, in feine Scheiben geschnitten
1 EL Petersilie, gehackt
1 EL Schnittlauch
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 370 kcal

Die Fleischwürfel in der Margarine scharf anbraten, mit Paprikapulver bestäuben und mit wenig Wasser aufgießen. Die Paprikaschote, Tomatenketchup, die Tomaten und die Kartoffeln dazugeben, salzen und pfeffern und zugedeckt 30 Minuten dünsten. Evt. nochmals Wasser nachgießen. Mit Petersilie und Schnittlauch bestreut servieren.
Ein frischer gemischter Salat und ein Gläschen trockener Weißwein runden das Ganze noch ab.

Kommentare anderer Nutzer


otto42

20.03.2005 19:47 Uhr

Hallo,

das Rezept ist ja schön und gut aber 1 Kg Tomaten sind die abgezogen ( ohne Haut )oder aus der Dose.

otto42

drumboy

30.03.2005 13:58 Uhr

Donnerwetter Otto,

es ist ja dieser Tage wirklich kaum ein neues Rezept zu finden, dass nicht von Dir kommentiert ist...

uevers

30.10.2005 08:05 Uhr

Hallo

das ist ja ein schnelles Gericht für Leute die es eilig haben von daher nehme ich an das die Tomaten nicht abgezogen werden.

Gruß Uschi

selaiha

21.06.2006 09:26 Uhr

Noch schneller geht das wenn man die akrtoffeln weglässt und Nudeln dazu macht.

Yvimueller

23.06.2011 10:52 Uhr

Ich habe das Gulasch im Schnellkochtopf zubereitet. Ging dadurch noch schneller. Einmal hochgedampft und dann Topf von der Platte genommen.
Nur zu empfehlen!!! Wird es bei uns jetzt öfter geben.

snoopie01

04.02.2013 19:42 Uhr

Vielen Dank für das leckere, kalorienarme Rezept!! Wird es ab jetzt öfters geben!!!! :-D

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de