Zutaten

Ei(er)
50 g Gouda, gerieben
25 g Mandelmehl
Schalotte(n), klein geschnitten
Frühlingszwiebel(n), klein geschnitten
350 g Gemüse (Paprikaschoten, Champignons, Blumenkohl, Erbsen, Mais)
 n. B. Kräuter
  Salz und Pfeffer
  Butter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln in der Butter anbraten und dann das übrige Gemüse schön klein geschnitten mit hinzugeben. Mit Kräutern, Salz, Pfeffer und was man sonst noch gerne mag würzen. Ich nehme z. B. oft auch Curry oder Cumin und Paprikapulver.

Dann die Eier aufschlagen und mit dem Gouda und Mandelmehl mischen. Diese Mischung ist sehr "gemüsig". Ich mag es so, aber wer das nicht ganz so geballt mag, der nimmt einfach noch 2 Eier mehr und dann ca. 75 g Gouda und 40 g Mandelmehl.

Alles mischen, in Muffinformen füllen und für ungefähr 30 Minuten bei 180 Grad Ober-/Unterhitze in den Ofen geben.

Ich habe eine Silikonform für Muffins mit 9 Mulden verwendet.