Tomaten-Avocado-Salat mit Garnelen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

300 g Kirschtomate(n)
150 g Rucola
Avocado(s), reif
4 EL Zitronensaft
  Salz und Pfeffer
2 TL Senf
7 EL Öl
1 Bund Petersilie, glatte
2 Zehe/n Knoblauch
Garnele(n) (Riesengarnelenschwänze)
  Zucker
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 250 kcal

Kirschtomaten vierteln, Rucola etwas kleinzupfen. Avocado schälen, feinwürfeln. Alles mit Zitronensaft, Gewürzen, Senf und 5 EL Öl verrühren.

Petersilie klein schneiden, Knoblauch hacken. Garnelen der Länge nach halbieren. Im restlichen Öl von jeder Seite ca. 1 Min. braten, salzen, pfeffern. Zum Schluss mit Knoblauch und Petersilie bestreuen und dekorativ auf dem Salat anrichten.

Kommentare anderer Nutzer


RedChilli

28.01.2005 17:16 Uhr

Hallo!

Das liest sich wirklich extrem lecker, aber reicht die Menge wirklich für 6 Personen? *grübel*

LG
RedChilli

Fitiavagna

10.06.2006 09:41 Uhr

Hallo,

bin gerade am Meer und habe die Zutaten alle frisch auf dem Markt gekauft. War extrem lecker. Ich habe die Mengenangaben nicht so genau genommen (da ich keine Wage habe) und kann daher nicht sage, ob die angegebene Menge für 6 Personen reicht. Auf jedenfall habe ich pro Person ca. 8 Crevetten genommen.

Gruss,

Fitiavagna

amira83

17.01.2008 19:16 Uhr

super lecker,
nur die avocado war mir, da ich sie liebe zu wenig,hab die doppelte menge genommen
gruss amira83

eflip

30.01.2008 15:25 Uhr

Seeehr lecker, bei uns gab es noch einen Schuß Balsamico und Parmesan drüber - oberlecker.
Besten Dank!!

Millimi

17.03.2011 12:24 Uhr

also ich bin ja eigentlich gar kein avocado-fan, aber der salat schmeckt wirklich sehr sehr lecker!
es dürfen aber ruhig ein paar mehr gambas sein :P

cocinera56

18.09.2012 20:46 Uhr

Das Rezept ist lecker, aber wie schon andere meinten: mehr Avocado musste es für uns schon sein, allein schon wg.der Portionsgröße!
Ich hatte ihn als Beilage zu einem Lachs-Spinat-Strudel, das passte perfekt.

Bei einer weiteren Zubereitung habe ich noch eine reife Nektarine reingeschnippelt und mit Limettensaft statt Zitronensaft abgeschmeckt, das gab einen exotischen Touch!

Diesen Salat gibt´s bestimmt mal wieder!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de