Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

0,33 Tasse Essig (Apfelessig)
3 EL Öl (Sonnenblumenöl)
1 EL Senf (Dijon)
1 EL Zucker
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 Kopf Weißkohl, klein, dünn gehobelt
1 kleiner Rotkohl, dünn gehobelt
4 m.-große Karotte(n), grob geraspelt
1 kleine Zwiebel(n), rot, fein gehackt
1 m.-große Paprikaschote(n), gelb, in dünne Streifen geschnitten
1 großer Apfel (Granny Smith), in dünne Streifen geschnitten
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 45 kcal

In einer großen Schüssel Apfelessig, Öl, Dijonsenf, Zucker, Salz und Pfeffer mit einem Schneebesen verrühren, bis sich alles verbunden hat. Die restlichen Zutaten, bis auf den Apfel, dazugeben und gut vermengen. Zugedeckt für 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
Kurz vor dem Servieren den Apfel in feine, dünne Streifen schneiden und unter den Salat mischen. Passt gut zu einem Barbecue.