Zutaten

400 g Rinderhackfleisch
300 g Karotte(n)
100 g Tomatenmark
600 ml Gemüsebrühe
2 m.-große Paprikaschote(n)
1 m.-große Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
3 EL Crème fraîche oder Schmand
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 55 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hackfleisch in einem großen Topf anbraten. Zwiebel und Knoblauch klein hacken und dazugeben. Karotten schälen, in kleine Scheiben schneiden und zum Hackfleisch geben. Alles 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren weiter braten. Tomatenmark hinzugeben und gut vermischen. Dann mit der Brühe ablöschen, aufkochen und bei geringer Hitze 40 Minuten schmoren lassen.

Die Paprika in kleine Sticks schneiden und ca. 10 Minuten vor Ende der Kochzeit hinzufügen. Zum Schluss noch etwas mit Salz und Pfeffer würzen und auf jeden Teller einen Klecks Crème fraîche geben.