Zutaten

500 g Austernpilze
200 g Schinken, gekocht
200 g Sahne-Schmelzkäse
Zwiebel(n)
  Petersilie, gehackt
200 g Mehl
Ei(er)
250 ml Milch
  Salz
1 TL Fett (Pflanzencreme)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Eier, Salz und Milch mischen und den Pfannkuchenteig herstellen. Danach, wie gewohnt, die Pfannkuchen in einer Pfanne ausbacken.
Die Pflanzencreme in eine Pfanne geben und die Austernpilze putzen und waschen. Den Schinken in kleine Würfel schneiden und die Zwiebel klein hacken. Die Zwiebel im Pflanzenfett leicht andünsten und die Pilze und den Schinken hinzugeben. Wenn alles angedünstet ist, den Sahneschmelzkäse in die Pfanne geben und alles gut durchmischen, sodass eine geschmeidige Füllung entsteht.
Die Pfannkuchen mit der Käse-Pilz-Schinkencreme füllen und sofort servieren. Dazu schmeckt ein gemischter Salat.