Zutaten

300 g Salatmayonnaise
300 g Naturjoghurt
400 g Spiralnudeln oder kleine Hörnchen
3 EL, gehäuft Tomatenmark
5 EL Wasser
250 g Butterkäse
5 Scheibe/n Kochschinken
1 Pck. Geflügelfleisch oder Schinkenwurst
1 Dose Ananasstücke
1 TL Salz
1/2 TL Chili
1 TL Pfeffer
1 TL Basilikum
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln kochen, abgießen, nicht abschrecken und auskühlen lassen.

Mayonnaise, Joghurt und Ananassaft mit Salz, Pfeffer und Chili verrühren. Wasser und Tomatenmark vermengen und dazugeben. Abschmecken.
Käse, Schinken und Wurst in kleine Würfel schneiden, die Ananasstücke dazugeben. Gut vermengen.
Nun die Nudeln dazugeben, vermengen und für mindestens 3 Std im Kühlschrank ziehen lassen.

Nochmals abschmecken und ggf. nachwürzen.

Tipp:
Falls der Salat z. B. am nächsten Tag zu trocken ist, 125 g Naturjoghurt mit einem Schuss Ananas- oder Mandarinensaft und Salz und Pfeffer verrühren, zum Salat geben und vermengen.