•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

400 g Nudeln (Spaghetti)
80 g Brokkoli, Röschen
50 g Lauchzwiebel(n)
1/4  Paprikaschote(n), rot
50 g Bohnen, grün, TK
1/2 Bund Petersilie
3 EL Olivenöl
1 Zehe/n Knoblauch
  Salz und Pfeffer
  Muskat
 evtl. Chilipulver
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 510 kcal

Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Inzwischen Brokkoli, Petersilie, Lauchzwiebeln und Paprikaschote waschen. Lauchzwiebeln in Ringe und Paprika in dünne Streifen schneiden. Bohnen mit kochendem Wasser überbrühen und abtropfen lassen. Petersilie klein hacken.
Brokkoli und Paprika 2 Minuten in heißem Öl anbraten. Bohnen weitere 3 Minuten mitdünsten. Lauchzwiebeln unterheben. Knoblauch dazupressen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Chilipulver würzen und abschmecken. Spaghetti abgießen und abtropfen lassen. Unter das Gemüse heben und ca. 2 Minuten mitbraten. Falls nötig, noch etwas Öl zufügen.
Noch mal abschmecken und mit Petersilie bestreuen.