Zutaten

Entenbrüste
30 g Honig
40 ml Sojasauce
80 ml Wasser
1 Msp. Gewürzmischung (Rotkohlgewürz)
1 EL Butter
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und im Ofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.

Die Entenbrüste waschen und abtupfen. Mit einem scharfen Messer die Haut im Abstand von 1 cm rautenförmig einschneiden.

Die Entenbrüste salzen, auf der Hautseite in eine kalte Pfanne legen und auf mittlerer bis hoher Stufe ohne Öl ca. 5 Minuten anbraten. Das Fleisch wenden und weitere 5 Minuten braten. Die Pfanne auf dem Herd belassen.

Die Entenbrüste aus der Pfanne nehmen und mit der Hautseite nach oben auf das vorgeheizte Backblech legen. Das Fleisch weitere 8 Minuten im Ofen bei 160 Grad fertig garen.

Den Honig, die Sojasauce und das Wasser in die Pfanne geben und kurz aufkochen. Die Pfanne vom Herd nehmen. Die Butter und das Rotkohlgewürz (falls vorhanden) zugeben. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und warmhalten.

Die Entenbrust aus dem Ofen nehmen, in Scheiben schneiden und mit der Sauce übergießen.