Zutaten

10  Ei(er)
2 EL Mayonnaise
1 EL Senf
1 Dose/n Kaviar
  Gurkenflüssigkeit
  Salz und Pfeffer
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier 8 Minuten hart kochen, pellen und der Länge nach halbieren. Eigelb vorsichtig aus dem Eiweiß lösen und in eine Schüssel geben. Salzen, Mayonnaise, Senf dazugeben. Alles kräftig mit dem Zauberstab durchrühren. Abschmecken. Sollte die Masse zu fest oder klumpig sein, kann man sie mit etwas Gurkenbrühe geschmeidig machen (Es dürfen keine Klümpchen mehr da sein).
Die Masse in einen Spritzbeutel füllen und die Eihälften wieder damit auffüllen. Garnieren tue ich diese gefüllten Eier mit Kaviar, Petersilie oder Lachsstreifen.
Auch interessant: