Zutaten

12  Lasagneplatte(n)
Bratwürste (Grillwürstchen)
300 ml Milch
15 g Butter
15 g Mehl
 n. B. Salz und Pfeffer
  Muskat
350 g Cocktailtomaten
Knoblauchzehe(n)
1 kleine Zwiebel(n)
1 EL Olivenöl
Lorbeerblatt
1 Zweig/e Thymian
1 Prise(n) Zucker
 etwas Petersilie
4 EL Ketchup
100 ml Gemüsebrühe
150 g Ziegenfrischkäse mit Kräutern
 etwas Wasser
  Butter für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Tomatensoße die Bratwürste klein schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen und hacken, die Petersilie ebenfalls grob hacken. Die Tomaten vierteln.

Zwiebel, Knoblauch und Petersilie in Olivenöl in einer Pfanne anschwitzen. Nun mit sehr wenig Wasser (3 - 4 EL) ablöschen. Jetzt ca. 3/4 der Tomaten, Thymian und das Lorbeerblatt zugeben und bei mittlerer Hitze ca. eine Stunde köcheln lassen.

Pfeffern, salzen und mit einer Prise Zucker abschmecken. Die Gemüsebrühe angießen und das Ketchup hinzufügen. Die restlichen Tomaten sowie die Bratwurststücke in die Soße geben und aufwallen lassen. Beiseite stellen.

Für die Bechamelsoße die Butter in einem Topf schmelzen lassen, das Mehl dazugeben und mit dem Schneebesen verquirlen. Nach und nach die Milch hinzufügen. Dabei ständig mit dem Schneebesen rühren, damit sich keine Klümpchen bilden.

Aufkochen lassen und weitere 5 Minuten köcheln, von Zeit zu Zeit umrühren. Mit Pfeffer, Salz und Muskat abschmecken. Beiseite stellen.

Eine Auflaufform mit Butter einfetten, den Boden der Form mit etwas Tomatensoße bestreichen, darauf eine Schicht Lasagneplatten legen. Tomatensoße auf die Lasagneplatten, mit etwas Bechamel bedecken und wieder Lasagneplatten darauflegen. So weiter schichten, bis alle Zutaten bis auf die Bechamelsoße aufgebraucht sind. Die oberste Lasagneschicht mit der verbleibenden Bechamel bestreichen.

Die Lasagne für etwa 30 Minuten bei 180 °C (Umluft, ohne Vorheizen) in den Backofen stellen. Den Ziegenkäse zupfen und auf der Lasagne verteilen. Für etwa 15 Minuten erneut in den Backofen geben und fertigbacken.