American Dressing

großartiger Dip für jede Gelegenheit!

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Mayonnaise
100 g Paprikaschote(n), frische
100 g Oliven, grüne (entsteint)
50 ml Schlagsahne
2 EL Senf
2 EL Tomatenketchup
1 EL Worcestershiresauce
 etwas Essig (Rotweinessig)
 etwas Zitronensaft
Ei(er), hart gekochte
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Paprika in kleine Stücke schneiden und mit den Oliven, den Eiern sowie der Schlagsahne in einen Mixer geben. Nur kurz klein häckseln, anschließend die übrigen Zutaten hinzugeben und alles nochmals gut durchmixen. Schon fertig!

Der Dip schmeckt am besten kalt aus dem Kühlschrank und passt besonders gut zu Pizza-Baguettes, man kann aber auch alles andere hineintunken, ganz nach Geschmack!

Kommentare anderer Nutzer


snouka

26.02.2005 11:37 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Noch ein kleiner Zusatz: das oben genannte Rezept ergibt ca einen Liter Dip, im Kühlschrank ist er bis zu 7 Tage haltbar! Versucht es mal, ich habe schon ganz viel positives Feedback bekommen! :o)
Kommentar hilfreich?

morsch

10.04.2005 17:50 Uhr

Habe das Rezept grad mit Joghurt statt Schmand gemacht (hatte nur Joghurt da). Schmeckt gut, ich hab allerdings wohl etwas zuviel Paprika reingetan.
Kommentar hilfreich?

Mantis1

27.07.2005 16:18 Uhr

Das ist ein leckeres Dressing zu meiner Grill Party.

Gruß Mantis
Kommentar hilfreich?

nessa789

01.01.2006 09:39 Uhr

hi
das rezept war sehr simpel und hat zu silvester allen sehr geschmeckt
lg
nessa789
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de