Zutaten

1 Bund Frühlingszwiebel(n) mit Grün
1 EL Butter
2 Pkt. Suppengrün
1 EL Weizenmehl
1 Liter Gemüsebrühe
200 ml Sahne
  Kräutersalz
Zitrone(n)
2 Bund Basilikum
30 g Brot (Weizenvollkornbrot)
50 g Sonnenblumenkerne
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. In einem ausreichend großen Topf die Butter erhitzen und die Zwiebelringe darin dünsten. Das Suppengrün hinzugeben und etwa 2 Minuten mitdünsten. Das Mehl drüberstreuen und kurz anschwitzen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und mit der Gemüsebrühe auffüllen, glattrühren und zum Kochen bringen. Die Sahne dazugeben und die Suppe mit Kräutersalz, Zitronensaft und der abgeriebenen Zitronenschale abschmecken. Zuletzt das Basilikum hinzufügen und alles mit einem Pürierstab pürieren oder in den Mixer geben.

Das Brot in feine Würfel schneiden und zusammen mit den Sonnenblumenkernen in einer beschichteten Pfanne ohne Fett knusprig rösten. Über die heiße Suppe streuen und servieren.