Schichtsalat

ohne Mais und Sellerie
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

Eisbergsalat
Paprikaschote(n), rot
Zwiebel(n)
1 Pck. Erbsen, tiefgefroren (450 g)
500 g Miracel Whip
Ei(er), gekocht
200 g Schinken (Putenschinken)
200 g Käse (Emmentaler), gerieben
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 8 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Vom Eisbergsalat großzügig die äußeren (dunkelgrünen) Blätter entfernen. Den Eisbergsalat schön klein schneiden oder reißen und in eine Salatschüssel geben. Die Paprika in kleine Würfel schneiden und auf den Eisbergsalat geben. Die Zwiebel ebenfalls in kleine Würfel schneiden und auf die Paprika geben. Die tiefgefrorenen Erbsen über die Zwiebel geben. Miracle Whip auf den Erbsen verteilen. Die Eier würfeln und in die Salatschüssel geben. Den Putenschinken in Würfel schneiden und auf den Eiern verteilen. Zum Schluss den geriebenen Käse über den Schinken geben.
Den Salat bereits am Abend zuvor zubereiten und über Nacht kühl stellen.

Kommentare anderer Nutzer


aquawindow

11.02.2005 08:31 Uhr

Hallo,

na der klingt ja richtig lecker und wird von mir auf alle Fälle mal
serviert.

LG

aquawindow

Hexlein08

11.02.2005 11:11 Uhr

Hallo

Schichtsalate sind immer lecker!

Vg Hexlein08

bausti

11.02.2005 11:43 Uhr

Habe den Salat gerade für morgen abend gemacht. Sieht sehr gut aus. Konnte nicht widerstehen und habe probiert. Sehr lecker.
Lg Anne

Goldhamster022

11.02.2005 12:28 Uhr

Super

Ich suche schon lange ein Shichtsalatrezept!!

Jetzt hab ich eins.

Wird bei der nächsten Party auf jeden Fall ausprobiert.

Vielen Dank!!

Gruß Heike

Zauberfee

11.02.2005 13:39 Uhr

Hallo strolch991,

na endlich mal ein Schichtsalat ohne
Obst...das ist nämlich nicht so mein Fall!!!

LG,Zauberfee

JIrousch

11.02.2005 14:32 Uhr

Ein super mittagessen wenn es endlich wieder Sommer wird.

LG HEIKE

hirlitschka

11.02.2005 19:53 Uhr

Hallihallo,

das Miracel Whip vermische ich auf alle Fälle noch mit Sahne oder etwas Milch, dann wirds etwas geschmeidiger und verteilt sich besser. Ohne Obst mag ich Schichtsalat auch sehr gerne, Sellerie kommt bei mir nie rein - den mag ich nicht *g*.

Liebe Grüße, Sabine

casasun

12.02.2005 03:31 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Ich mische unter die Mayonaise Joghurt, also halb und halb. Ansonsten wirklich eine gute Variante des Schichtsalats.

LG casasun

AEckl

14.06.2005 22:48 Uhr

Immer wieder lecker und man kann sie schön vorbereiten.

Gruß Annette

fellchen

07.02.2006 00:52 Uhr

Hallo und DANKE!
Ein tolles einfaches Rezept.
Habe es neulich zu einer Party gemacht und es ist mehr als gut angekommen.
Ich selbst war begeistert weil ein Schichtsalat rezept ihne Sellerie und Thunfisch und Schweinefleisch. So konnte ich alle glücklich machen.
Die Zubereitung war ein klacks. Als einzige Variation habe rote Zwiebeln genommen.
Danke
fellchen

SchuSi

26.06.2006 11:48 Uhr

Hallo,

ich bin absolut begeistert! Einfach vorzubereiten und leckerer als gedacht. Habe Balance-Mayo genommen.

Liebe Grüße
Schusi

Basteledith

08.07.2006 00:03 Uhr

Ein tolles Rezept! Ich habe Miracel Whip Ballance verwendet und gewöhnlichen Kochschinken.

LG Basteledith

maria-dimitra

26.07.2007 22:23 Uhr

Hallo,
ich habe den Salat bei der letzten Grillparty gemacht und zusätzlich Gurken und Tomaten rein getan.
Suuperlecker!!!
Vielen Dank für das Rezept.

Liebe Grüße
maria-dimitra

blume2008

26.02.2008 12:25 Uhr

Hallo,
dieser Salat ist echt super und mal ganz anders als ich ihn kenne. Er ist super auf meiner Feier angekommen und jeder hat rumgewundert, wie lecker er sei. Das Rezept musste ich auch gleich kopieren.

Vielen Dank für dieses Rezept!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Lg. Sylvi

monic1963

13.05.2008 07:23 Uhr

Das Rezept habe ich am Wochenende für eine Feier gemacht und es ist super angekommen, es ist schnell fertig und richtig erfrischend bei den warmen Wetter.
Ich habe habe Miracel Balance genommen und mit 450g normalen Joghurt gemischt.
Danke für das tolle Rezept!

LG Claudia

heidschnucke-goes-usa

28.05.2008 02:50 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Ich wohne in den Staaten und habe den Salat fuer unseren Osterbrunch in der afrikanischen Kirchengemeinde zubereitet. Gerade als ich das Salatbesteck reinlegen wollte, sah ich, dass das schon gar nicht mehr notwedig war. Alle sind danach wie verrueckt! Der Salat war innerhalb von Sekunden aufgemampft.

Nun heisst es jedes mal, wenn wir was kochen: Heidschnucke, du machst aber auf jeden Deinen Schichtsalat!!!

Danke fuer dieses tolle Rezept!!!

namaste63

13.10.2009 18:24 Uhr

Der Salat hat uns auf der Faeier sehr gut geschmeckt und ich werde ihn sicherlich wiederholen und auch gerne weiterempfehlen!
Freundliche Grüße
Martina

Ric-1980

23.12.2009 22:35 Uhr

Habe den Salat nun schon mehrmals auf unseren Feiern gemacht und er kommt jedesmal sehr gut an. Dauert nicht lang und er ist komplett weg. Habe Glück, wenn ich dann noch was abbekomme.

Vielen Dank für das superlecker und superschnelle Rezept!!!!!!!!!!!

Schnegge83

08.03.2010 13:27 Uhr

hallo,
habe den schichtsalat schon eine weile in meinem kochbuch. habe ihn auch schon mehrmals gemacht... wirklich, ein suuuper toller salat.
die anderen schichtsalate mit obst o.ä. sind nicht mein fall, aber der hier... immer wieder gerne :o)

kann es kaum erwarten dass sommer wird und ich ihn wieder öfters zum grillen machen kann.
lg

Frau_K

26.07.2010 11:51 Uhr

Habe diesen Salat bereits letztes Jahr zu meinem Geburtstag gemacht und war absolut begeistert :)
Dieses Jahr wurde er von den Gästen gewünscht und ich hatte zu tun noch was davon abzubekommen.
Nachdem wir uns mittlerweile biologisch ernähren hab ich lediglich das Miracel Wip durch Salatcreme ersetzt, hat aber im Geschmack nichts ausgemacht - im Gegenteil.
Kommendes Wochenende sind wir zu einem Geburtstag eingeladen und auf meine Frage was ich mitbringen soll kam spontan "eine grosse Schüssel von dem leckeren Schichtsalat"!
Danke für dieses tolle Rezept :)

naoli

07.07.2011 08:34 Uhr

Habe den Schichtssalat für die Umzugshelfer meiner Mutter gemacht. Er ist super gut angekommen. Hatte anfangs etwas bedenken, was aber völlig unnötig war. Es waren alle begeistert.
Jetzt werde ich immer gefragt, ob ich nicht wieder den leckeren Salat machen könne.

Vielen Dank für dieses einfache aber dennoch tolle Rezept!!!!!!!!!!!

Hatikva

06.01.2012 23:18 Uhr

Rezept gerade ausgedruckt. Gibt es morgen abend, wenn wir Gäste bekommen. Ich backe ein Vollkornbrot, welches ich dazu reichen werde.

Was haben andere hier dazu gereicht??

Hatikva

07.01.2012 15:07 Uhr

15 Minuten für die Vorbereitung haben bei mir nicht gereicht, hat doch einiges länger gedauert mit Gemüse waschen, putzen, schneiden, Eier kochen usw. Habe gerade 2 Fotos hochgeladen. Mal schauen, wann sie dann hier erscheinen. :-) Und mal schauen, was unsere Gäste heute abend sagen.

biggianni

17.05.2012 10:28 Uhr

Für jede Feier, angemeldeten Besuch, Grillabend Spitze. Variabel und gut Vorzubereiten. So hat man am Ereignistag mehr Zeit und ist entspannt.
Entscheidend für den Geschmack ist sehr gute Majo!!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de