Zutaten

100 g Löffelbiskuits
1 Pck. Puddingpulver (Vanille), ohne Kochen
330 ml Milch (1,5%)
250 g Quark (Magerquark)
150 ml Kaffee, kalt (für Kinder durch Kakao mit Magermilch ersetzen)
2 cl Amaretto (geht auch ohne)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 242 kcal

Starken Kaffee herstellen und erkalten lassen (wenn Kinder mitessen, Kakao anrühren). Kaffee mit Amaretto mischen. 50 g der Löffelbiskuits in eine eckige Form legen und mit der Hälfte des Kaffees bzw. Kakaos tränken. Vanillepudding mit der Milch nach Packungsanleitung anrühren. Quark mit dem Mixer unter die Puddingmasse rühren. Eine Hälfte der Creme auf die bereits getränkten Biskuits geben. Dann noch eine Lage Biskuit darauf, tränken und den Rest der Creme oben drauf verteilen. Wer es nicht so süß mag, kann auch 250 g mehr Quark in die Creme geben. Dann ca. 1,5 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
Vor dem Servieren evt. mit ein wenig Kakaopulver bestäuben.
Auch interessant: