Hot Dogs für Kinderparty

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

2 Pck. Baguette(s), kleine (6 Stck. pro Packung)
1 Glas Würste (kleine Brühwürstchen)
  Gewürzgurke(n)
  Senf
  Tomatenketchup
  Mayonnaise
  Zwiebel(n) (Röstzwiebeln)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Brötchen nach Anweisung aufbacken und so aufscheiden, dass man sie aufklappen kann. Gewürzgurken in Scheiben schneiden. Würstchen heiß machen und alles mit den anderen Zutaten auf einen nett Kindgerecht gedeckten Tisch stellen. Es können nach Geschmack auch weitere Zutaten wie Käse, Tomaten usw. dazu gestellt werden.
Die Kinder haben großen Spaß, sich die Hot Dogs selbst fertig zu machen. Ich stelle auch noch eine große Schüssel Pommes Frites dazu. So hat man nicht viel Arbeit und kann mehr mit den Kindern spielen.

Kommentare anderer Nutzer


aeht17

08.01.2006 20:48 Uhr

Mal Fast Food für Zuhause - ist auch ok, wenn auch nicht gerade ernährungswissenschaftlich ein Highlight. Mein Mann u ich haben es uns gemacht - ohne Kinder u ohne Party. War lecker. Haben die Portion mit den 4er-Packs Baguettes gemacht - mit ordentlich Pommes reichte es für 4 Erwachsene.

LG aeht
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de