Zutaten

300 g Butter
500 g Mehl
80 g Joghurt
Ei(er)
250 g Pistazien, Mandeln oder Walnüsse, gemahlen
2 Tasse/n Wasser
1000 g Zucker
1 EL Zitronensaft
1 EL Honig
  Wasser
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst das gesiebte Mehl auf eine Platte geben. Dann den Joghurt, die Eier, die geschmolzene Butter und die 2 Tassen Wasser in die Mitte darauf geben. Nachdem alles zu einem geschmeidigen Teig verrührt wurde, eine Rolle daraus formen und etwa 20 Scheiben daraus schneiden. Diese Scheiben etwa 1 - 2 mm dick ausrollen.

Ein Backblech einfetten und die erste Teigplatte mit den gemahlenen Pistazien belegen. Immer so weiter, bis die letzte Teigplatte verbraucht ist.(Darauf kommen keine Pistazien)
Nun wird alles in ca. 4x2 cm große Rechtecke geschnitten und ca. 30 Minuten bei mittlerer Hitze im Ofen gebacken.

Sirup herstellen: Zucker in einen Topf geben, soviel Wasser darauf, dass er davon bedeckt ist. Alles kochen, bis sich der Zucker ganz aufgelöst hat.

Nun den erkalteten Sirup über das noch etwas warme Gebäck gießen und einziehen lassen. Mit Pistazien bestreuen und kalt genießen.