Zutaten

500 g Hackfleisch
2 m.-große Aubergine(n)
2 m.-große Zucchini
1 Pck. Tomate(n), passierte
 etwas Salz und Pfeffer
 n. B. Kurkuma
 n. B. Paprikapulver
 n. B. Chiliflocken
 n. B. Kräuter, italienische
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hackfleisch in einer großen Pfanne anbraten. Falls es ungewürzt ist, mit Salz und Pfeffer würzen.
In der Zwischenzeit Zucchini und Auberginen in etwas größere Würfel schneiden.
Wenn das Hackfleisch fertig gebraten ist, das Gemüse dazugeben und alles zusammen anbraten, bis es noch leicht bissfest ist.
Danach die passierten Tomaten dazugeben und 10 min. köcheln lassen.
Zum Schluss mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, italienischen Kräutern, etwas Kurkuma und Chiliflocken würzen.

Dazu kann man Reis und Salat servieren.