Zutaten

100 g Sahne
1 EL Vanillezucker
1 EL Zucker
250 g Magerquark
125 g Amarettini
300 g Blaubeeren
 n. B. Amarettini
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Sahne mit dem Vanillezucker und dem Haushaltszucker steif schlagen und den Quark in einer separaten Schüssel glatt rühren. Danach die Sahne zum Quark geben und unterheben.

Die Amarettini in einen Beutel geben, diesen gut verschließen und die Amarettini mit einem Nudelholz in grobe Stücke zerschlagen.

Die Blaubeeren ggf. auftauen lassen und pürieren. Zum Schichten etwas von den Amarettini in ein Glas geben und mit der Quark-Sahne bedecken, danach etwas von den pürierten Blaubeeren darauf geben. Den Vorgang wiederholen bis das Glas voll ist. I

Im Video werden kleine Weckgläser verwendet, da man dann das Dessert super z.B. zum Picknick mitnehmen kann.

Viel Spaß beim Nachmachen!
Amarettini Blaubeer Dessert
Von: Natürlich Lecker, Länge: 3:53 Minuten, Aufrufe: 37.917