Zutaten

400 g Brokkoli
400 g Tomate(n) (Eiertomaten)
3 Stiel/e Basilikum
3 Stiel/e Thymian
1 Bund Petersilie
Ei(er)
150 g Crème fraîche
3 EL Zitronensaft
  Salz und Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 230 kcal

Eier hart kochen. Brokkoli waschen, in kleine Röschen teilen und in wenig Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren. Abtropfen lassen, das Wasser auffangen. Tomaten waschen, Stilansätze entfernen und in 0,5 cm-dicke Scheiben schneiden.
Die Kräuter waschen, Blättchen von den Stielen zupfen, einige für die Dekoration zurücklegen und den Rest fein hacken. Die Eier mit der Creme frâiche und dem Zitronensaft pürieren, etwas Garflüssigkeit vom Brokkoli zufügen. Die Kräuter dazugeben und die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Brokkoliröschen und die Tomatenscheiben in eine flache Schüssel (Auflaufform) in Längsreihen schichten, dabei zwischen jede Schicht etwas von der Kräutercreme geben. Die restliche Sauce auf dem Salat verteilen und mit Kräutern dekorieren.
Sieht auf jedem Büffet toll.

9 g Eiweiß, 19 g Fett