Zutaten

200 g Kichererbsenmehl
Ei(er), Größe M
1 Prise(n) Salz
  Außerdem:
 etwas Kichererbsenmehl zum Bestäuben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zutaten mischen und kräftig verkneten, bis ein fester Teig entsteht. Diesen für ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Dann den Teig portionsweise auf einer mit Kichererbsenmehl bemehlten Oberfläche möglichst dünn ausrollen und in dünne Streifen schneiden. Man kann dafür ein scharfes Messer oder auch einen Pizzaschneider verwenden.

Die Nudeln dann auf einem Backpapier zwischenlagern. Dabei aufpassen, dass sie nicht zusammenkleben.

Die Nudeln kocht man, wie normale Nudeln, in siedendem Salzwasser für ca. 7 - 10 Minuten al dente.

Abschütten und mit der Soße/dem Pesto der Wahl verspeisen.