Zutaten

2 EL Butter
1 1/2 EL Mehl
300 ml Gemüsebrühe
50 ml Schlagsahne
4 m.-große Ei(er)
1 TL Senf, körniger
3 TL Senf, scharfer
1/2 Kästchen Gartenkresse
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 413 kcal

Zuerst die Butter im Topf erhitzen. Sobald die Butter vollständig geschmolzen ist, das Mehl dazugeben und unter Rühren Farbe annehmen lassen. Nun die Gemüsebrühe sowie die Sahne langsam einrühren, aufkochen und dann bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen. Dabei gelegentlich rühren, sodass eine glatte Soße entsteht.

Während die Soße kocht, die Eier in einem weiteren Topf in kochendem Wasser 6 Minuten garen. Die Eier anschließend gut mit kaltem Wasser abschrecken und von der Schale befreien.

Nach Ablauf der 15 Minuten die Soße mit dem groben sowie dem scharfen Senf würzen und mit Salz und Zucker abschmecken. Jetzt sollte die Soße nicht mehr kochen. Die gekochten Eier nun in die Soße legen und darin warm ziehen lassen. Die Kresse abschneiden und über die Eier streuen.

Dazu passen Salzkartoffeln oder Pellkartoffeln sehr gut.
Senfeier
Von: Anna Walz, Länge: 2:08 Minuten, Aufrufe: 13.542