Zutaten

250 g Prinzessbohnen (TK)
Karotte(n)
Chicorée
2 EL Sesamöl
2 EL Sojasauce
1 EL Teriyakisauce
1 EL Limettensaft
1 Zehe/n Knoblauch
 etwas Honig
 etwas Chiliflocken
  Salz und Pfeffer
 einige Stiele Koriander, frisch, oder wahlweise Schnittlauch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Bohnen nach Anleitung in gesalzenem Wasser kochen (ca. 10 Minuten). In der Zwischenzeit die Karotten schälen, (schräg) in Scheiben schneiden (oder hobeln) und dann zu schmalen Streifen verarbeiten. Chicorée vierteln, Strunk entfernen und ebenfalls in Streifen schneiden.

1 EL Öl in die Pfanne (besser noch Wok!) geben und auf hoher Hitze Karotten- und Chicoréescheiben anbraten. In der Schüssel, in der der Salat serviert werden soll das restliche Öl mit Soja- und Teriyakisauce, Zitronensaft, Honig, gepresstem Knoblauch, Koriander (oder Schnittlauch) und den Gewürzen zu einer Marinade mischen und abschmecken, sie soll sehr kräftig schmecken. Wenn das Gemüse in der Pfanne Farbe bekommen hat, die Bohnen untermischen. Dann die Marinade hinzugeben und gut mischen. Zurück in die Schüssel geben und lauwarm zum Hauptgang reichen.