Zutaten

750 g Hackfleisch vom Rind
500 g Zwiebel(n) (Gemüsezwiebeln)
Paprikaschote(n), grün, rot, gelb
3 Dose/n Kidneybohnen
1 Pck. Tomate(n), passiert
2 Pck. Tomate(n), Stücke
1 Dose Mais
4 Zehe/n Knoblauch
50 g Chilipulver
2 EL Zucker
500 ml Gemüsebrühe
  Salz und Pfeffer
  Cayennepfeffer
  Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einem großen Topf das Rinderhack mit Olivenöl scharf anbraten, das Chiligewürz und Zucker unterrühren. Die klein gewürfelten Zwiebeln, Paprika und Knoblauch dazugeben und die Kochplatte auf Stufe 1 runterstellen. Kidneybohnen die Hälfte vom Saft aus der Dose dazugeben und fleißig rühren. Nun die passierten Tomaten und Tomatenstücke dazu. 1 Dose Mais hinein. Die Gemüsebrühe einrühren, mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken und ca. 2 Stunden auf kleinster Stufe köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren.
Zum Schluss mit Cayennepfeffer abschmecken und mit Stangenweißbrot servieren.