Zutaten

800 g Mehl
1 Prise(n) Salz
1 Würfel Hefe
1 EL Zucker
275 g Zucker
250 g Butter
250 ml Milch
Ei(er)
1 Pck. Vanillinzucker
700 g Rhabarber
500 g Erdbeeren
3 EL Kokosflocken
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

550 g Mehl und Salz in eine Schüssel geben. Die Hefe und 1 EL Zucker in einer Tasse flüssig rühren und mit 75 g Zucker zum Mehl geben. Die Milch leicht erwärmen, 75 g Butter darin schmelzen und mit dem Ei zum Mehl geben. Dann zu einem glatten Teig kneten und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen.

Dann den Hefeteig nochmals gut kneten und auf einer mit Backpapier ausgelegten Fettpfanne ausrollen. Je nach Größe der Fettpfanne reicht der Teig, wie bei mir, für 1 1/2 Bleche. Den Teig nochmals auf dem Blech ca. 20 Minuten gehen lassen.

In der Zwischenzeit den Rhabarber putzen und in Stücke schneiden. Die Erdbeeren putzen und halbieren. Aus 175 g gewürfelter Butter, 250 g Mehl, 200 g Zucker und Vanillinzucker Streusel zubereiten.
Den Hefeteig mit den Kokosflocken bestreuen, mit Rhabarber und Erdbeeren belegen und die Streusel darüber geben. Im auf 175 °C Umluft vorgeheizten Backofen ca. 25 - 30 Minuten backen.