Zutaten

250 g Mie-Nudeln
  Salzwasser
500 g Hähnchenbrustfilet(s)
  Salz und Pfeffer
250 g Shiitake-Pilz(e) oder Champignons
100 ml Hühnerbrühe
500 g Gemüse (Asia-Gemüse, TK)
5 EL Erdnussöl
2 EL Erdnüsse
  Sojasauce
4 EL Chilisauce, süße
  Koriandergrün oder Petersilie
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser garen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Hähnchenbrustfilets abbrausen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden. Die Pilze putzen und halbieren.

2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen, das Fleisch darin kurz rundherum anbraten. Herausnehmen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Evtl. noch mal etwas Öl in die Pfanne geben und die halbierten Shiitakepilze kräftig anbraten. Auch herausnehmen.

Die Brühe in die Pfanne geben, das Asia-Gemüse garen (5 - 7 Minuten). Die Erdnüsse grob hacken, zusammen mit den Nudeln, den Pilzen und dem Fleisch zum Gemüse geben und mit Sojasoße und Sweet-Chili-Soße würzen. Mit Koriander oder Petersilie bestreuen.