Zutaten

1/2 Flasche Öl
1 Flasche Eierlikör
12  Ei(er)
750 g Mehl
750 g Zucker
3 Pck. Vanillezucker
3 Pck. Backpulver
250 g Butter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zucker, Eier, Öl, Vanillinzucker, Butter und Eierlikör schaumig schlagen. Mehl und Backpulver mischen und in die schaumige Creme sieben. Gut unterschlagen, bis keine Mehlklümpchen mehr zu sehen sind. In Muffinförmchen füllen und bei 175°C 15 Minuten goldgelb backen. Nicht sofort essen, da der Biskuit beim erkalten noch aushärtet.

Bitte beachten: Die Förmchen nur bis ca. zur Hälfte füllen, da die Masse ihr Volumen etwa verdoppelt und sonst ausläuft.
Aus den Zutaten werden ca. 100 Muffins.

Die Muffins können mit Puderzucker bestäubt werden oder mit Glasur und Schokostreuseln überzogen werden. Wie ich es schon versucht habe, schmecken sie auch mit der Zugabe von 2 EL Kakao und 100 g kleingewürfelter Blockschokolade.