Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

200 g Sahne
200 g Champignons, in Scheiben
200 g Käse (Gouda), gerieben
200 g Paprikaschote(n), rot
200 g Tomate(n)
200 g Schinken
200 g Salami
  Pizzagewürz und Paprikapulver
  Salz und Pfeffer
10  Brötchen
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Erst die Sahne mit Salz, Pfeffer, Pizzagewürz, Paprikapulver und Gouda (die Gewürze werden nach Geschmack hinzugegeben) in einer Schüssel gut verrühren, dann abschmecken. Die anderen Zutaten werden in kleine Würfel geschnitten und nach und nach mit in die Schüssel gegeben, alles gut vermischen.
Jetzt die Brötchen aufschneiden und den Belag darauf verteilen. Dann bei 200 Grad Umluft für ca. 10 Minuten (ja nach gewünschter Bräune) backen.

Am besten frische Zutaten verwenden, dann wird alles schön knackig.