Zutaten

500 g Spaghetti, oder Linguine
500 g Spargel, grün
2 Stange/n Frühlingszwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
10  Champignons, braun
10  Tomate(n), klein
2 EL Olivenöl
1 EL Balsamico, dunkel
  Salz
  Pfeffer
  Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ausreichend Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Sobald das Salzwasser kocht, die Nudeln bissfest bei mittlerer Hitze garen. Währenddessen die Zutaten vorbereiten.
Je nach Qualität des grünen Spargels ggf. nur das untere Ende entfernen oder schälen. Dann putzen und schräg in mundgerechte Stücke schneiden und beiseite stellen.

Dann die Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen, ebenfalls fein schneiden. Die Champignons putzen und vierteln, die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und auch in mundgerechte Stücke schneiden.

Eine große Pfanne zunächst auf höchster Stufe erhitzen. Das Olivenöl dazugeben. Dann die Spargelstücke, aber noch nicht die Spitzen, in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten anbraten, bis sie leicht Farbe bekommen. Dann Frühlingszwiebeln und Knoblauch dazugeben und ca. 1-2 Minuten weiter braten. Umrühren nicht vergessen.
Dann die Spargelspitzen dazugeben. Kurz umrühren und nun die Champignons dazugeben. Ebenfalls kurz mit anbraten. Danach mit dem Balsamico ablöschen.

Nun die Tomaten dazugeben und alles mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Sollte euch die Flüssigkeitsmenge zu wenig sein, ggf. noch Olivenöl und Balsamico dazugeben.

Wenn die Nudeln bissfest sind, das Wasser abschütten und die Nudeln in die Pfanne dazugeben, unterheben und dann einfach schmecken lassen.

Wir lieben Linguine dazu, man kann aber auch jede andere Nudelsorte verwenden.