Zutaten

500 g Schweinefleisch, mageres (Oberschale)
3 EL Sojasauce
2 EL Essig
1/2 TL Zucker
1 TL Salz
50 g Mu-Err-Pilze
Paprikaschote(n), grüne
Paprikaschote(n), rote
1 Stange/n Porree
Möhre(n)
1/2  Salatgurke(n)
4 EL Öl
250 ml Fleischbrühe
1 EL Speisestärke
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch in Streifen schneiden und in eine Schüssel mit Marinade (aus Sojasauce, Essig, Zucker und Salz) legen. Das ganze mind. 60 min. ziehen lassen und ab und zu das Fleisch wenden.
Die Pilze in kalten Wasser einweichen. Die Paprika und den Porree in Streifen, die Möhren in Scheiben schneiden. Die Gurke hobeln.
Das Öl im Wok erhitzen und das Fleisch anbraten. Das Gemüse hinzufügen und rühren (ca. 5 min.) Mit der Fleischbrühe auffüllen und 20 min. bei schwacher Hitze köcheln lassen. Die Pilze hinzugeben. Die Speisestärke mit der Marinade und ein wenig Wasser verrühren und damit die Soße binden.
Dazu Reis.
Auch interessant: